FANDOM


Die Rolle der Gynäkologin und Neonatalchirurgin Addison Montgomery wird von Kate Walsh verkörpert, die mit 37 Jahren 2005 erstmals in der Serie auftritt

Zeit vor Grey's Anatomy Bearbeiten

Dr. Addison Ardriane Forbes Montgomery war laut Drehbuch elf Jahre lang mit Dr. Derek Shepherd verheiratet, bevor dieser aufgrund einer Affäre Addisons mit seinem besten Freund Mark Sloan, mit seinem alten Leben brach und nach Seattle zog. Der Chefarzt des Seattle Grace Hospitals, Richard Webber, bietet Addison einen Job an, da sie als Beste im Bereich Gynäkologie und Neonatalogie gilt.

Sie war, bevor sie ans Seattle Grace Hospital kam, von Mark Sloan schwanger. Dieses Baby trieb Addison allerdings ab, da sie zwar ein Kind haben wollte, aber nicht mit Mark, sondern mit Derek.

Am Seattle Grace Hospital Bearbeiten

Noch an ihrem ersten Tag steht sie Meredith Grey als der neuen Freundin ihres Ex-Mannes gegenüber und verursacht dadurch starke Spannungen zwischen Derek und Meredith. Derek entscheidet sich schließlich dafür, seiner Ehe noch eine Chance zu geben und lässt sich auf einen Neustart ein. Gemeinsam leben sie in einfachen Verhältnissen in Dereks Wohnwagen und begeben sich in Paartherapie. Doch ist es vor allem Derek, der nicht mit dem ganzen Herzen dabei ist. Während Addison nicht möchte, dass Meredith und Derek befreundet sind, denkt er ständig an Meredith und kann es kaum aushalten, als diese in Finn, dem Tierarzt, einen neuen Freund findet.

Addison weiß um die Gefühle ihres Mannes für Meredith und gibt sich schließlich geschlagen. Sie hat den Kampf verloren und lässt sich von Derek scheiden. Obwohl sie Affären sowohl mit Mark Sloan als auch Alex Karev hat, gelingt es ihr nicht, eine feste Beziehung aufzubauen. Nachdem sie mit den Männern kein Glück hat, den Chefarztposten nicht bekommt und herausfindet, dass sie keine Kinder bekommen kann, hält sie nichts mehr in Seattle.

Addison zieht ins sonnige Kalifornien, wo sie in der Praxis ihrer langjährigen Freunde arbeitet. Dies wird in der Serie "Private Practice " fortgesetzt (ein Spin-Off von Grey's Anatomy).

TriviaBearbeiten

  • Nach Dereks Verlassen von New York, färbt sie sich die Haare blond
  • Sie ist eine der bestbezahltesten Chirurgen der Westküste.
  • Sie hat besondere Kenntnisse vom fetofetalen Transfusionssyndrom und hat zwei jahre lang die Krankheit Mukoviszidose erforscht.
  • Auf ihrem Seattle Grace Ausweis steht, dass ihre Fachgebiete die Geburtshilfe, die Gynäkologie und die Neonatalogie sind.
  • Sie ist bis zur dritten Staffel ein Hauptcharakter der Serie und hat in den folgenden Staffeln nur noch Gastauftritte
  • Manchmal trägt sie eine Lesebrille.
  • Sie hat ihre eigene Glücks-OP-Haube.
  • Sie zitiert Gandhi.
  • Bevor sie offiziell Oberarzt am Seattle Grace wird, trägt sie einen lachsfarbenen Kittel der Gynäkologie.
  • Sie geht nur an Weihnachten in die Kirche und weiß nicht, wie man betet.
  • Addison ist, bis auf zwei Ausnahmen, in jeder Folge von Private Practice zu sehen. Sie ist dabei die erste und die letzte Person, die man in Private Practice sieht.
  • Sie gehört weltweit zu den achtbesten, die Geburtshilfe und Gynäkologie, Perinatologie und Neonatalogie ausüben.
  • Sie wird von Izzie gefragt, ob das Schuldgefühl reich zu sein, nach einiger Zeit nachgibt
  • Ihre verstorbene Mutter war lesbisch
  • Merediths Meinung nach, ähnele sie der Italienerin Isabella Rossellini
  • Sie hatte eine Abtreibung (Kind war von Mark Sloan).
  • Sie ist unfruchtbar.

GalerieBearbeiten


Mehr über Addison in "Private Practice"


  Familie Shepherd edit
Derek ShepherdCarolyn ShepherdNancy ShepherdKathleen ShepherdAmelia ShepherdMr. ShepherdLiz ShepherdMeredith GreyZola Shepherd Addison Montgomery(-Shepherd)Bailey Derek Shepherd Ellis Shepherd

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.