FANDOM


Carlos Torres ist der Vater von Callie Torres und ist mit Lucia Torres verheiratet. Er trat das erste Mal auf, als er George kennenlernte.

BeziehungenBearbeiten

Er ist verheiratet mit Lucia Torres. Er hat eine Tochter, Callie und eine Stieftocher, Aria. Carlos besitzt viel Geld, wodurch er Callie gerne und viel in finazieller Hinsicht unterstützt, dies aber beendet, als er erfährt, dass seine Tochter mit einer Frau zusammen ist. Sie hatten immer eine gute Beziehung, doch diese drohte zu kippen. 

Er ist ein stark religiöser Mann, der zuerst die lesbische Beziehung seiner Tochter nicht akzeptieren möchte. Er will ihr "lesbische Lebensweise" durch einen Priester austreiben.

Erst als Arizona Robbins (Die Freundin von Callie) mit ihm ein Gespräch führt, akzeptiert er die Beziehung. Er kommt auch nachher, ohne seine Frau (da die es nicht erträgt, dass ihre Tochter eine Lesbe heiratet und ein uneheliches Kind hat) im letzten Moment zur Hochzeit, um mit seiner Tochter zu tanzen, da er sich seit ihrer Geburt immer auf diesen Moment gefreut habe.

TriviaBearbeiten

  • Er hat schon mal seine Frau betrogen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki