FANDOM


Dr. Colin Marlow ist ein berühmter und brillianter Herz-Thorax-Chirurg. Er war Dozent sowie auch die Affäre von Cristina Yang während ihrer Studienzeit.

LiebeslebenBearbeiten

Bevor Cristina ihren Doktortitel erhielt, war sie drei Jahre lang mit Marlow liiert. Als dieser an das SGH kam um sich auf den Posten als Chefarzt zu bewerben, wollte er eigentlich nur in der Nähe von Cristina sein um diese zurückzugewinnen. Als er jedoch bemerkt, dass diese sich Burke zu liebe stark verändert hat, verlässt er Seattle, da er kein Interesse mehr an der "neuen" Cristina hat.

KarriereBearbeiten

Marlow gilt als ein ebenso genialer wie auch arroganter Herz-Chirurg, dem nichtmal Preston Burke das Wasser reichen kann. Er hat selbst mehrere Transplantationsverfahren entwickelt und gilt als Pionier in den modernen Herz-Thorax Chirurgie. Als Kandidat für den Chefarztposten am SGH, entwarf er einen 10 Jahresplan um Eindruck beim Vorstand zu schinden. Jedoch verliess er Seattle und verzichtete auf den Job, als er merkte, dass er Cristina nicht zurückgewinnen konnte, mit der Begründung, der Job sei ihm und seinen Fähigkeiten nicht gerecht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki