Fandom

Grey's Anatomy Wiki

Der Selbstzerstörungsknopf

613Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Grey's Anatomy
Staffel 01, Episode 07
107.png
Originaltitel The Self-Destruct Button
Erstausstrahlung (US) 08.05.05
Erstausstrahlung (DE) 17.04.06
Regie Darnell Martin
Drehbuch Kip Koenig
Episodenliste Skript
Vorherige
Der Morgen danach
Nächste
Glaubensfragen

Der Selbstzerstörungsknopf ist die siebte Folge der ersten Staffel und die siebte Folge von Grey's Anatomy.

InhaltBearbeiten

Izzie und George kommen dahinter, dass Meredith mit Shepherd eine Affäre hat, nachdem er, erfolglos, versucht sich aus deren Haus zu schleichen. Dem in Meredith verliebten George fällt es schwer, mit Shepherd zusammenzuarbeiten. Als er für eine Hirn-OP berufen wird, dort aber erkennt, dass der Anästhesist ein Alkoholproblem hat, und dies Shepherd mitteilt, wird George von der OP abgezogen. Als Shepherd erkennen muss, dass George recht hatte, entschuldigt er sich bei ihm. Auch Izzie ist sauer auf Meredith. Aber als sie erkennt, dass Meredith nicht wegen der Karriere, sondern weil sie ihn wirklich liebt, mit Derek zusammen ist, hat sie Verständnis. Cristina muss feststellen, dass sie von Preston schwanger ist.

Handlung Bearbeiten

George und Izzie sehen wie Derek früh Morgens das Haus von Meredith verlässt, so kommen sie darauf das er der bis nun noch unbekannte ist mit dem Meredith geschlafen hatte. Nun ist Izzie klar, warum Meredith ständig die guten Operationen bekommt.

Eine Grippe breitet sich im Seattle Grace aus, und Cristina hat Bauchschmerzen. Sie beschuldigt Burke. Ein Patient mit einer Schusswunde steht in der Lobby und Alex kümmert sich um ihn. Alex möchte wissen warum er nicht in der Notaufnahme ist und wie das geschehen ist. Seine Antwort: Es war Absicht, ein Freund hat ihn angeschossen, da es gut zu seinem Tattoo aussieht.

Meredith assistiert Dr. Bailey an einer jungen Patientin die nach Mexiko gefahren ist um dort, obwohl sie nicht übergewichtig ist und auch nie war, eine Bypass Operation machen zu lassen, und noch dazu eine schlechte und ohne die Erlaubnis der Eltern. Nun müssen sie den Eingriff rückgängig machen. Izzie muss einem Mann helfen der die Autoschlüssel seiner Freundin geschluckt hat damit sie ihn nicht verlassen kann.

George hat das Glück bei der größten OP des Tages dabei zu sein, zumindest war es anfangs so. George arbeitete mit Derek an einem Kleinkind mit unkontrollierbaren Zuckungen. Nachdem er sich die CT, die ein paar Monate zuvor gemacht wurde angesehen hatte, fand er heraus, dass ihr Gehirngewebe almählich abstirbt. Der einzige Weg die Schädigung zu stoppen ist eine Hemisphärektomie durchzuführen, mit anderen Worten die hälfte des Gehirns entfernen. George hat aber ein Problem jedesmal wenn er Dr. Taylor, der Anästhesiologie der bei der OP dabei ist, näher kommt riecht er Bourbon aus seinem Mund. Er weis nicht ob er etwas sagen sollte oder nicht.

Schlussendlich spricht er Dr. Taylor darauf an, im Operationssaal und vor Derek. Taylor ist beleidigt und schickt George aus dem OP, und Cristina übernimmt für ihn. Alex's Patient geht es immer schlechter und als Alex bemerkt das sein neues Tattoo eine starke Infektion, die durch den Stress hervorgerufen wurde, hat, stirbt der Patient schlussendlich. Während der Hemisphärektomie, beginnt das kleine Mädchen aufzuwachen, und als Derek Dr. Taylor darauf anspricht, dass seine Narkose zu leicht ist, schläft er. Derek wirft ihn aus dem OP und entschuldigt sich danach bei George, und macht auch gleich die Sache mit Meredith klar.

Izzie findet heraus das Meredith nicht nur mit Derek schläft damit sie bei guten OP dabei sein kann, sondern dass sie sich in ihn verliebt hat. Cristina glaubt inzwischen nicht mehr das ihre Grippe-Anzeichen tatsächlich auf eine Grippe deuten, deswegen macht sie einen Schwangeschaftstest, und das Ergebnis findet sie nicht besonders gut.

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

  • Downtown von Tegan and Sara
  • Hummingbird von Wilco
  • Suitcase von Joe Purdy
  • Wish I von Jem

TriviaBearbeiten

  • Der originale Episodentitel The Self-Destruct Button bezieht sich auf einen Song von Dana Monteith.
  • Richard Webber hat in dieser Episode keinen Auftritt.
  • Fehler: Izzie ist völlig überwältigt, als sie herausfindet, dass Meredith mit Derek schläft. In der Pilotfolge war Cristina sauer auf Meredith und hat sie angeschrien, wie sie nur mit ihrem Chef schlafen kann. Da Izzie bei dem Streit dabei war, hätte sie eigentlich schon von Merediths Affäre wissen müssen.

ZitateBearbeiten

Intro: Okay, der nächste, der sagt, "Man kann ja immer noch schlafen, wenn man tot ist", sollte vielleicht erstmal 'n paar Monate als Assistenzarzt arbeiten. Natürlich ist es nicht der Job allein, der uns die ganze Nacht wach hält... (Man sieht Derek in ihrem Bett) Ich meine, wo das Leben doch schon schwer genug ist, warum machen wir uns selber noch mehr Ärger? Woher dieses Bedürfnis, auf den Selbstzerstörungsknopf zu drücken?


Outro: Vielleicht mögen wir ja den Schmerz. Vielleicht sind wir Menschen von Natur aus so. Denn ohne Schmerz, ich weiß nicht, würden wir uns vielleicht nicht wirklich spüren. Wie sagt man da noch? "Warum haue ich mir ständig mit 'nem Hammer auf den Kopf? Weil es so schön ist, wenn der Schmerz nachlässt."


Cristina: Bei nächtelangem Sex geht's nicht um Verantwortung.
Izzie: Nein, das geht's um nächtelangen Sex. Ich kann nicht glauben, dass dich das nicht mehr aufregt. Das passt nicht zu dir!
Cristina: Sie arbeitet hart. Sie ist gut in ihrem Job. Was kümmert's dich, wie sie sich entspannt? Ich meine, du bäckst die ganze Nacht, manche Leute trinken, andere haben eben gern mal 'n Orgasmus.
Alex: Ja, haben wir. Das hab ich nicht gesagt. Vergesst, dass ich da bin. Macht weiter. Du siehst aus, als müsste man dich füttern!
Cristina: Und du siehst aus wie Alex!


Izzie: In ein paar Minuten kannst du 'n Stück Kuchen haben. Mit Liebe gebacken. Eigentlich eher mit alles verzehrender, unablässiger Wut und Abneigung und trotzdem ist er lecker geworden.
Meredith: Du weißt es also.
Izzie: Ja.
Meredith: Also, willst du die lange Seifenopernversion oder lieber die Kurzfassung, in der ich mit einem Mann schlafe und sich herausstellt, dass er mein Chef ist?
Izzie: Weder, noch.
Meredith: Izzie, nehm's 'n bisschen lockerer.
Izzie: Nein, du hast am Dartmouth College studiert, deine Mutter ist Ellis Grey, du bist aufgewachsen... Schau dir das Haus an! Weißt du, wenn du einen OP betrittst, zweifelt keiner daran, dass du da richtig bist. Ich bin in 'nem Wohnwagen aufgewachsen und war auf 'ner staatlichen Uni. Ich hab mein Medizinstudium mit Unterwäschewerbung finanziert. Ich komm in den OP und alle hoffen, ich bin die Krankenschwester! Du hast ihren Respekt, ohne was dafür zu tun und du wirfst es weg für... WAS?? Ein paar gute OPs?
Meredith: Nein, es geht nicht um die Operationen und auch nicht um die Karriere.
Izzie: Worum denn dann? Um ein bisschen heißen Sex? Du willst deshalb deine Glaubwürdigkeit ruinieren? Ich meine, Meredith, was soll denn das Ganze? (Meredith stöhnt) Oh mein Gott! Du hast dich in ihn verliebt?
Meredith: Ach, das hab ich nicht.
Izzie: Doch, hast du.
Meredith: Nein, hab ich nicht!
Izzie: Na und wie! Au weia, du armes Kind!
Meredith: Na ja, es ist nur, dass er so... Und dass ich... Dass ich's grade nicht leicht habe.
Izzie: Na ja, das ist alles weich und warm und voller heimlicher Gefühle.
Meredith: Ich hasse dich!! Und deinen Kuchen!
Izzie: Der Kuchen ist gut! Also ähm, wie heiß ist der Sex?
Meredith: Izzie!
Izzie: Was?? Komm schon, ich hab grad keinen! Hilf 'ner Freundin mit 'n paar Details, mhh?


GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki