Fandom

Grey's Anatomy Wiki

Liebeswahnsinn

618Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Liebeswahnsinn ist die neunzehnte Episode der 11. Staffel von Grey's Anatomy.

Inhalt Bearbeiten

Ein Mann kommt stark blutend in die Notaufnahme. Es ist der Koch Thomas Archibald - seine Frau hat ihm den Penis abgeschnitten, weil er sie betrogen hat. April beschließt gegen Webbers Willen Catherine Avery in die Klinik zu rufen, um das gute Stück wieder anzunähen. Amelia und Owen erleben derweil eine Krise: Amelia glaubt, dass ihre Beziehung ihre Arbeit negativ beeinflusst. Und Maggie ist noch nicht darüber hinweg, dass sich Ethan seit ihrem Date nicht mehr gemeldet hat.

Cast Bearbeiten

Main Cast Bearbeiten

Gast-Stars Bearbeiten

Co-Stars Bearbeiten

  • Alexa Etchart als Marcia Archibald
  • Mara Hall als Schwester Kathleen
  • Ajiona Alexus als Marissa McKay

Musik Bearbeiten

  • How I Want Ya von Thames feat. Dev
  • Time von Mikky Ekko
  • Smile von Mikky Ekko

Episodentitel Bearbeiten

Der originale Episodentitel Crazy Love bezieht sich auf einen Song von Van Morrison

Trivia Bearbeiten

  • Die Episode beginnt am Morgen nach der letzten Episode.
  • Bevor er das Haus verlässt, sagt Derek zu Meredith "Wehe du gehst weg. Warte auf mich". Genau das gleiche hat er im Finale von Staffel 4 zu Meredith gesagt, als sie ihm ein Haus aus Kerzen gebaut hatte.
  • Durch die Episode wird der Trend fortgesetzt, dass in jeder Staffel ein medizinischer Fall mit einem Penis vorkommt.
  • Das Ende der Episode, wenn am Schluss die Worte Grey's Anatomy erscheinen, ist ein wenig anders als sonst. Der schwarze Bildschirm dreht sich ins Bild und ist nicht schon vorher da.
  • Die Folge wurde vom 27. Februar bis 11. März 2015 gedreht.

Intro Bearbeiten

Liebe: Laut Neurowissenschaft aktiviert sie die selben Teile des Hirns wie suchterzeugende Gewohnheiten. Sie gibt einem das Gefühl, dass man alles machen kann, alles sein kann, alles erreichen kann. Und sobald man sie gekostet hat, will man mehr.

Outro Bearbeiten

Die Sache mit der Liebe ist die: Wenn sie gut ist, ist alles gut. Und wenn sie schlecht ist, tut es so weh. Wenn man es nicht schafft, dieses ewige Auf und Ab ins Gleichgewicht zu bringen, macht es einen verrückt.

Zitate Bearbeiten

  • Amelia: Ich finde es sehr gut, dass du auf Owen achtest. Wirklich. Aber was ich tue und wen ich treffe, geht dich nichts an, Meredith.
  • Meredith: Wow. Okay. Ich hab ja nur versucht...
  • Amelia: Ich bin hierher gezogen, um etwas zu beginnen, ein neues Leben aufzubauen. Du kennst mich nicht, nicht richtig. Du weißt nicht, wo ich war und was ich überwinden musste, weil du das nie musstest. Du hast nicht die Liebe deines Lebens verloren. Nicht am Leichnam des Menschen geweint, den du über alles geliebt hast. Weißt nicht, wie sehr einen so etwas verstört. Du musstest dich nie aus sowas zurückkämpfen. Ich schon. Ich versuche immer noch, mich zusammenzureißen und ich mache das, so gut ich nur irgend kann. Solange du diese Erfahrung nicht gemacht hast, solange du so etwas nicht erlebt hast, musst du Nachsicht üben und dich gefälligst raushalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki