FANDOM


Reed adamson


Dr. Reed Adamson ist eine der vier Assistenzärzte aus dem "Mercy West Hospital", die im gleichen Ausbildungsjahr wie Meredith Grey, Alex Karev und Cristina Yang sind. Gemeinsam mit Dr. April Kepner, Dr. Charles Percy und Dr. Jackson Avery tritt Reed ihren Dienst im "Seattle Grace Hospital" an, nachdem dieses mit dem "Mercy West" fusioniert wurde. Sie findet offensichtlich Gefallen an Dr. Alex Karev, den sie während seiner Trennung von Izzie Stevens unterstützt. Reed hat jedoch schließlich einen One-Night-Stand mit dem Oberarzt Dr. Mark Sloan. Im Finale der sechsten Staffel wird sie vom Amokläufer Gary Clark erschossen. Als Reed bereits tot im Leichensack liegt, bekommt sie Besuch von Miranda Bailey, die ihr sagt, dass Charles Percy sie wirklich geliebt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.