FANDOM


Sara Ramírez wurde am 31. August 1975 in Mazatlan geboren. Sie ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin mexikanischer Herkunft.

Leben & KarriereBearbeiten

Nach der Scheidung ihrer Eltern siedelte sie 1984 mit ihrer Mutter in die USA nach San Diego um.

Sie absolvierte ein Studium an der Juilliard School in New York City und begann danach, in Musicals aufzutreten. Ihre Leistung im Musical Monty Python’s Spamalot brachte ihr 2005 einen Tony Award ein.

Ihr Kinodebüt feierte sie 1998 in der romantischen Komödie e-m@il für Dich. Zwischen 2000 und 2002 war sie zweimal in der Krimiserie Law & Order: New York zu sehen und spielte eine kleine Rolle in dem Filmmusical Chicago, ehe sie 2006 schließlich zum Ensemble der Fernsehserie Grey's Anatomy stieß. Im März 2011 veröffentlichte sie eine EP unter dem Titel „Sara Ramirez“ als digitaler Download, die Platz 37 der Billboard-Charts erreichte

PrivatesBearbeiten

  • Privat ist Sara Ramírez seit dem 4.Juli 2012 mit Ryan Debolt verheiratet. Die Verlobung der beiden fand am 17. Juni 2011 in Paris statt.

FilmografieBearbeiten

  • 1998: E-m@il für Dich 
  • 2000: Chaos City (Spin City) - Folge 4.20
  • 2002: Chicago
  • 2000, 2002: Law & Order: New York 
  • 2002: Spider-Man
  • seit 2006: Grey's Anatomy – Die jungen Ärzte
  • 2012: Sofia the First: Once Upon a Princess
  • seit 2013: Sofia the First (Stimme)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki