Fandom

Grey's Anatomy Wiki

Wohin die Liebe führt

618Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Wohin die Liebe führt ist die achte Episode der neunten Staffel von Grey's Anatomy.

InhaltBearbeiten

Cristinas Patienten sind zwei Babys, die beide ein neues Herz brauchen. Die beiden alleinerziehenden Elternteile der Kinder haben sich inzwischen angefreundet und machen sich gegenseitig Mut. Leah und Stephanie sind heute beide Cristina zugeteilt und stehen in ständigem Konkurrenzkampf. Eine weitere Patientin von Cristina ist Mrs. Crossley, der ein Herzschrittmacher eingesetzt werden soll. Stephanie darf bei diesem Eingriff assistieren, während Leah bei der OP an Baby Reece dabei sein darf. Da der Zustand des Babys sich jedoch immer mehr verschlechtert, muss Stephanie der Mutter des anderen Babys Samantha mitteilen, dass Reece jetzt auf Platz 1 der Transplantationsliste steht und Samantha auf Platz 2 gefallen ist. Somit geht das neue Herz an Reece. Stephanie fühlt sich, als hätte sie selbst der Mutter das Herz weggenommen, woraufhin Cristina sie assistieren lässt. Leah ist wütend und meint, sie hätte die Schuldgefühle nur gespielt.

Shane freut sich, dass er heute April zugeteilt ist. Sie wird zwar nur "die Niete" genannt, ist aber äußerst freundlich zu den Anfängern. April ist jedoch alles andere als gut gelaunt. Heute ist Pickel und Pustel - Tag. Das heißt sie und Shane werden den ganzen Tag nur Wucherungen und Geschwulste aus den Patienten schneiden. April belehrt Shane, die aufkommenden Ekelgefühle nicht zu zeigen, sondern beruhigend auf die Patienten zu wirken.

Jo muss derweil allein ein Neugeborenes behandeln, da Alex noch im OP ist. Sie meistert diese schwierige Aufgabe hervorragend. Jedoch muss sie feststellen, dass die Mutter des Jungen, die 15-jährige Kimmy, keinerlei Interesse an ihrem Kind zeigt. Als sie dies Alex mitteilt, meint der nur, dass nicht alle aus so reichem Hause stammen wie sie. Außerdem nennt er Jo die ganze Zeit Prinzessin, weil er denkt, dass sie einen reichen Vater hat, der ihr alles gibt, was sie will. Jo teilt ihm später mit, dass dies nicht so ist. Sie hat ihre Kindheit in Pflegefamilien verbracht bis sie sich mit 16 allein durchgeschlagen hat.

Derek möchte, dass für seine Hand Nerven von Leichen benutzt werden. Doch Meredith weiß, dass die Chancen auf vollständige Heilung mit Lebendspende viel größer sind. Sie verdonnert Anfängerin Heather dazu, alle Schwestern von Derek durchzutelefonieren und zu fragen, ob sie Derek einen Nerv spenden würden. Als Derek davon Wind bekommt, fodert er Heather auf, alle nochmal anzurufen ist die Sache rückgängig zu machen. Doch Meredith sieht das nicht ein. Wenn seine Schwestern bereit sind, ihm zu helfen, soll er sich auch helfen lassen. Heather ist bald nur noch damit beschfäftigt, die ganzen Anrufe zu koordinieren. Sie erhält außerdem einen Anruf wegen der Ultraschalluntersuchung bei Meredith und findet so heraus, dass sie schwanger ist. Meredith verlangt Stillschweigen. Außerdem muss sie sich um einen Mann in einem Tarnanzug kümmern, der von zwei Jägern niedergeschossen wurde.

Als die Anfäner gerade dabei sind, gegen ihre Müdigkeit anzukämpfen, steht plötzlich der Mann von Mrs. Crossley auf dem Flur. Er hat seine Frau an den Handgelenken gepackt und hält sie kopfüber. Wenn er sie hinlegt. wird sie sofort ohnmächtig. Cristina findet heraus, dass die Frau nochmal operiert werden muss. Der Konkurrenzkampf von Stephanie und Leah artet so sehr aus, dass sie die Patientin beinahe umbringen. Cristina und Owen legen fest, dass die beiden vorerst bei keiner OP assistieren dürfen.

Callie und Jackson rufen die Anfänger zusammen. Sie wollen herausfinden, wer bei der OP an Dereks Hand assistieren darf. Shane wendet das an, was er bei April in der Notaufnahme gelernt hat: Die Patienten zu beruhigen und ihnen Mut zu machen. Da er der einzige ist, der Derek wie einen Patienten behandelt hat, darf er assistieren. Er geht zu April und bedankt sich, dass sie ihm das beigebracht hat. Er teilt ihr mit, der er ihr gerne morgen wieder bei den Pickeln und Pusteln helfen wird.

Heather hält Meredith und Derek eine Standpauke, dass sie jetzt Details aus deren Privatleben kennt, die sie überhaupt nicht wissen wollte. Sie erzählt Derek, dass seine Schwestern wütend sind, dass er nicht selbst angerufen hat. Plötzlich steht Dereks Schwester Lizzy vor ihnen...

CastBearbeiten

Hauptcast Bearbeiten

Gast stars Bearbeiten

Nebencast Bearbeiten

  • Hayley Holmes als Kimmy
  • Rocky McMurray als Hunter
  • Marcus Mitchell als Driver
  • Connie Jackson als L&D Nurse
  • Jonte LeGras als Nurse #2
  • Joybe Thi Brew als Nurse
  • Christopher Guyton als Big Foot
  • Jody Carter als Old Lady
  • Bob Bledsoe als Man
  • Leanne Tallmeister als Overdosing Patient

MusikBearbeiten

  • Something All Our Own von Broadheds
  • Knock You Out (Owen Westlake Remix) von Tiesto ft Emily Haines
  • Nothing That I Care About von Broadheds
  • Santa Fe von Beirut

EpisodentitelBearbeiten

Der originale Episodentitel Love Turns You Upside Down bezieht sich auf einen Song von Edwin Moses.

IntroBearbeiten

Die meisten Menschen hassen Krankenhäuser, aber nicht die Assistensärzte. Für sie ist das Krankenhaus ein magischer Ort voller Posie: Die rhythmischen Signale der Maschinen, das Knistern des frischen OP-Kittels. Es ist ein Ort voller Verheißungen, Abenteuer, Überraschungen. Ein Ort, an dem Träume wahr werden können. 

OutroBearbeiten

Es müssen nicht unbedingt Harfen spielen oder Vögeln singen oder Rosenblätter vom Himmel fallen. Und es gibt definitiv Tage, denen jede Romantik abgeht. Aber wenn man sich umsieht, ist die Welt doch faszinierend. Also haltet eine Sekunde inne, genießt die Schönheit, lasst den Zauber wirken, saugt ihn ein, denn er hält nicht für immer an. Die romantischen Gefühle werden sich verflüchtigen, Vieles wird geschehen, Menschen werden sich verändern. Die Liebe wird sterben, aber vielleicht noch nicht heute.

ZitateBearbeiten

  • Alex: Nicht jeder lebt in so einer perfekten kleinen Welt wie Sie.
  • Jo: Woher wissen Sie, dass meine Welt perfekt ist?
  • Alex: Princeton, Harvard, Bestnoten überall. Nicht alle von uns gehen auf Elite-Schulen, fahren schicke Autos und haben ein suprerreichen Daddy, der sich um alles kümmert und uns ein nettes Leben finanziert. Ein paar von uns müssen mehr kämpfen als andere.
  • Jo: Das weiß ich.
  • Alex: Gut, dann leben Sie damit, Prinzessin. Sie haben kein Recht, andere zu verurteilen.
  • Jo: Wussten Sie eigentlich, dass ich mir früher die Nase mit 100-Dollar-Scheinen geputzt hab?
  • Alex: Aha.
  • Jo: Und als ich eins wurde, hatt ich einen Geburtstagskuchen aus Kaviar.
  • Alex: Igitt.
  • Jo: Und heute habe ich ein Zimmer meines obszön dimensionierten Stadthauses nicht mit Tapete sondern mit Nerz ausgeschlagen.
  • Alex: Halten Sie die Klappe!
  • Jo: Es stimmt. Raten Sie, wie viele Kamine ich hab.
  • Alex: Vier.
  • Jo: 27! 28, wenn man den vom Butler mitzählt, aber bitte, er ist 'n Dienstbote.
  • Alex: Jetzt versteh ich einiges.




  • Alex: Das ist nicht Ihr Job, Prinzessin.
  • Jo. Hören Sie auf, mich Prinzessin zu nennen!! Meine Mutter hat mich vor einer Feuerwache abgelegt, als ich zwei Wochen war. Ich wurde in Pflegefamilien rumgeschubst bis ich 16 war und mein Leben selbst in die Hand genommen hab und ein Auto mein Zuhause wurde. Ich hab hinter der Turnhalle meiner Schule geparkt, sodass ich ungesehen duschen konnte, bevor der Unterricht losging. Ms. Schmitt, die Hauswirtschaftslehrerin, hat mich da meine Wäsche waschen lassen. Und ja, ich war auf guten Unis, aber nur, weil ich mir den Arsch aufgerissen habe. Und als ich dann bei der Abschlussfeier auf die Bühne kam, saß da nicht 'ne ganze jubelnde Fraktion meiner stinkreichen Familie. Ich hatte eine Person da: Ms. Schmitt. Das war's. Sie hat mir die Uhr geschenkt, als ich die Zusage für die Stelle hier bekam. Ihr Sohn arbeitet für die Firma.
  • Alex: Die Uhr ist wirklich schön.
  • Jo: Danke.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki